Eisenstadt

am Fuße des Leithagebirges

  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Besuch des Schlosses Esterházy

Die burgenländische Landeshauptstadt Eisenstadt liegt am Fuße des Leithagebirges und zählt zu den kleinsten Landeshauptstädten Europas. Die ehemalige Residenzstadt der Fürsten Esterházy hat seinen Besuchern eine Menge zu bieten und fasziniert durch ihr besonderes Flair. Sehenswert sind neben dem Schloss Esterházy das Haydn Haus, die Bergkirche, der Martinsdom und der Schlosspark. Die Nähe zu Wien, Bratislava, dem Neusiedler See und den Naturschutzgebieten Ungarns sind weitere Faktoren für einen gelungenen Urlaub.

Parkhotel Eisenstadt***, Eisenstadt

Ausblick in die Berge © ekaterinarainbow, Fotolia

Das 3-Sterne Hotel mit familiärer Führung liegt im Zentrum der Freistadt Eisenstadt in unmittelbarer Nähe zum Schlosspark und zur Fußgängerzone.

Hotelausstattung: Empfangsbereich, Restaurant,Bar, Fahrstuhl
Zimmerausstattung: Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, Kabel-TV, Telefon, teilweise Balkon
Busparkplatz: öffentlich (kostenfrei)

DZ ab 99,- // EZ ab 119,-